Wir über uns

Wir sind die einzige österreichische Firma, die Ihre Produkte selbst entwickelt und produziert! In den eigenen Produkten steckt eine jahrzehntelange Erfahrung, wobei ein hoher Qualitätsstandart eingehalten wird.

Die Firma Schauer wurde im Jahr 1839 gegründet. Ihr Hauptaufgabengebiet war die Entwicklung und Erzeugung von Turmuhranlagen. Ende des 19. Jahrhunderts wurden richtungsweisende Erfindungen im Hause Schauer, wie der elektrische Turmuhraufzug und die mechanische Zeitspeicherung gemacht. Zu Beginn dieses Jahrhunderts wurde die Erzeugung und Lieferung von industriellen Uhrenanlagen in das Programm aufgenommen.

Nach der elektronischen Hauptuhrserie „QHU˜ und den ersten mikroprozessorgesteuerten Hauptuhren „MK˜ und „PDU˜ wurde die Entwicklung der Serien „MPU˜ und „LCU˜ entsprechend dem neuesten Stand der Technologie abgeschlossen.

Die Firma Sachs wurde im Jahr 1937 gegründet und beschäftigt sich seit dieser Zeit mit der Entwicklung und Erzeugung von elektrischen Läuteanlagen. Im Jahre 1976 bekam die Firma Sachs eine staatliche Auszeichnung für die Entwicklung der mechanischen Läutemaschine. Im Jahr 1995 wurde eine neue vollelektronische Läutemaschine entwickelt. In den folgenden Jahren wurde die Entwicklung laufend verbessert und entspricht dem derzeitigen neuesten Stand der Technik.

Im Jahr 1997 wurde die Turmuhrenabteilung der Fa. Schauer ausgegliedert und gemeinsam mit der Abteilung für Glocken- u. Läuteanlagen der Firma Sachs, die Firma SCHAUER & SACHS Turmuhren- u. Läuteanlagen mit Sitz der Zentrale und Produktion in Salzburg gegründet.

SCHAUER & SACHS verfügt über Filialen in Wien, Linz und Graz.