HAUPT- UND SIGNALUHR MPU-T

Die HAUPT- und SIGNALUHR MPU-T ist modular aufgebaut und kann daher den individuellen Anforderungen optimal angepaßt werden. Die MPU-T zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, einfache Montage und Bedienung sowie ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis aus.

Grundversionen:

- MPU-T208L Hauptuhr mit 2 Linien und 8 Schaltausgängen (Kanal 7 und 8 für Viertel- und Stundenschlag) mit periodischem Wochenprogramm mit selbstrechnendem Feiertagskalender, auf Ostern bezogen, ausgestattet mit Serviceschnittstelle - MPU-T208 Hauptuhr mit 2 Linien und 8 Schaltausgängen (Kanal 7 und 8 für Viertel- und Stundenschlag)
- MPU-T216 wie MPU-T208, 16 Schaltausgänge - MPU-T224 wie MPU-T208, 24 Schaltausgänge davon 8 im Zusatzgehäuse

Funktionsmerkmale:

- Mikroprozessorgesteuerte Hauptuhr mit frei programmierbaren Schaltausgängen - Generalschalter für alle Schaltausgänge
- Ganggenauigkeit +/- 0,1 Sek./Tag (ohne Funksynchronisation) - Dialogverfahren mit Bedienerführung in Textform auf der Anzeige
- Anschlußmöglichkeit einer DCF- oder GPS-Antenne - Steuerung von Nebenuhren mit polarisiertem
- Kalender vorprogrammiert bis ins Jahr 2050 - 24V Minuten-, Halbminuten- od. Sekundenimpuls
- Selbsttätige Berechnung des Wochentages - -Länge der Nebenuhrimpulse einstellbar
- Selbsttätige Berechnung des Sommer-/ Winterzeitwechsels - Impulsspeicher für die Nebenuhren (min. 5 Jahre)
- Selbsttätige Umschaltung auf Sommer-/Winterzeit - Belastung der Nebenuhrlinie max. 1 A
- Selbsttätige Umschaltung auf Sommer-/Winterzeit Standardnetzteil 1,3 A bzw. 3,5 A (Sondernetzteil möglich)
- Selbsttätige Berechnung der kirchlichen und staatlichen Feiertage - Steuerung von 6 Glocken/Klöppelfänger und 2 Schlagwerken
- Vorprogrammierung zusätzlicher Feiertage möglich - Modulare Erweiterung um jeweils 8 Schaltausgänge und 2 Linien
- Tages-, Wochen-, Perioden- und Jahres- programme möglich - Vorprogrammierte Pakete der wichtigsten
- Jahreszeitabhängige Steuerung von Tages- programmen - Läuteprogramme
- Ein-, Aus- und Timerschaltvorgänge für Licht, - Interne Schlagwerksabschaltung bei programmiertem Läuten
- Heizung, etc. sekundenweise möglich

Optionen:

- DCF-77 Funksynchronisationsantenne - Externe Schlagwerksabschaltung beim Läuten
- GPS Empfangsantenne für Sateliten-Zeitsignal - von Hand aus
- Netzspannungsüberwachung

Technische Daten:

- Große, zweizeilige LCD-Anzeige, 10 mm Zeichenhöhe - Leistungsaufnahme 12 VA
- Übersichtliche Folientastatur mit 17 Funktionstasten - Umgebungstemperatur: 0 - 50 C
- Ganggenauigkeit der Quarzzeitbasis +/- 0,1 Sek./Tag - Luftfeuchtigkeit: 20 - 80 %, nicht kondensierend
- Grau-Weißes, robustes Kunststoffgehäuse, - Abmess.: (LCU-T102): 175 x 110 x 56 mm (BxHxT)
- Schaltausgang: potentialfrei, max. 3 A bei 240 V AC - Gewicht ca 1,6 kg
- Versorgungsspannung: 220 - 240 V / 110 - 120 V AC, 50 / 60 Hz - Abmess.: (MPU-T208): 241x313x87 mm (BxHxT)
- Zusatzgehäuse für Erweiterung für - MPU-T216 (224) wie LCU-T102