Mechanische Läutemaschine

Für diese Type von Läutemaschine erhielt die Firma Sachs 1976 die staatliche Auszeichnung.

Diese Läutemaschinen wurden bei ca. 5000 Glocken montiert, wobei sicher noch 3000 Stück im Einsatz sind. Daraus kann die hervorragende Qualität unserer Produkte ersehen werden.
Man kann diese Maschine für jede Glockengröße in der Ausführung mit elektrischer Gegenstrombremse oder mit elektrischen Klöppelfängern erhalten.
Die Läutemaschine ist ˜doppelseitig ziehend” und besteht aus einem vollständig geschlossenem Drehstrom-Langsamläufer mit hohem Anzugsmoment sowie einem Präzisionsumschaltwerk mit robusten Hartsilberkontakten von unbegrenzter Lebensdauer.